Aktuelles
Unsere Weine
Wein mit allen Sinnen
Weinwissenswertes
Sorten
Keller
Boden
Wein-ABC
Kontakt
Bezugsquellen & Links
Newsletter abonnieren

English

Blaufränkisch


Blauburgunder


Cab. Sauvignon


Merlot


St. Laurent


Zweigelt


Roesler


Syrah


Grauburgunder


Gelber Muskateller


Grüner Veltliner


Traminer


Welschriesling


Weissburgunder


Rivaner

Merlot:

Diese Rebsorte bringt klein- und lockerbeerige Trauben. Bei nciht ausreichender Reife entstehen Weine mit eher grasig-grün-würzigen Noten im Bukett, während im ausgereiften Zustand saftige Beerenaromen und geschmeidige Tanninen kennzeichnend sind. Der Merlot eignet sich gut als Verschnittpartner für Rotwein-Cuvées.

Der Wein dieser Sorte zeichnet sich durch seine rubinrote, für Rotweine helle Farbe aus und hat ein grasiges Bukett, ist weich und wird häufig mit Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon verschnitten.